4. Grundreinigung

Oft wird unter einer Grundreinigung eine gründliche Reinigung verstanden, was so nicht ganz stimmt. Bei einer Grundreinigung werden lediglich Böden gereinigt. Dies ist sowohl auf elastischen Bodenbelägen wie beispielsweise Linoleum oder PVC Werkstoffen als auch auf Teppich, Holz oder Steinböden möglich. Verschmutzungen, welche sich durch die regelmäßige Reinigung nicht entfernen lassen, werden im Zuge einer Grundreinigung entfernt. Bei elastischen Bodenbelägen werden, falls vorhanden, die Pflegefilme, welche die Böden schützen, entfernt und auf Wunsch erneuert.

4.1          Elastische Bodenbeläge

Linoleum, PVC, Vinyl, Kautschuk oder ähnliche sind Bodenbeläge, welche sich grundreinigen lassen. Wir arbeiten mit mehreren Bodenleger Firmen zusammen und stimmen uns mit diesen eng ab. Ob es darum geht den eigentlichen Boden mit Polymerbeschichtungen zu schützen oder einen wasserlöslichen Pflegefilm aufzutragen, wir beraten Sie gerne bei solchen Fragen. Auf Wunsch versiegeln wir Ihren Boden auch mit einer PU-Versiegelung (Polyurethan). Aufgrund der Komplexität des Themas ist eine vorherige Begutachtung des Bodens eine Voraussetzung für eine erfolgreiche Reinigung.

4.2          Holzbodenbeläge

Parket, Dielen und auch Laminatböden lassen sich auf verschiedene Arten reinigen. Bei allen Arten gilt Vorsicht bei dem Einsatz von zu viel Wasser. Massive Holzböden lassen sich z.B. abschleifen und neu wachsen, ölen oder versiegeln.

4.3          Natur- und Kunststeinböden

Hat Ihr Steinboden an Glanz verloren? Dies kann daran liegen, dass dieser mit dem falschen Reinigungsmittel gereinigt wurde oder der Boden abgenutzt ist. Beides ist kein Problem denn der Steinboden lässt sich wieder in einen einwandfreien Zustand bringen. Gerne besprechen wir die geeigneten Möglichkeiten mit Ihnen.